Logo
Landeshauptstadt Düsseldorf

Student*in in Verbindung mit einem Master-Studiengang Bauingenieurwesen mit dem Schwerpunkt konstruktiver Ingenieurbau oder vergleichbarem Studium (Studienförderung)

scheme image

Was machen die eigentlich?

Wir, das Bauaufsichtsamt sind Dienstleister für die Bürger*innen der Landeshauptstadt Düsseldorf. Die vielfältigen Aufgaben erstrecken sich von der Beratung von Architekt*innen und Bauherr*innen, der Durchführung von Baugenehmigungsverfahren über die Bauüberwachung und wiederkehrenden Prüfungen bis hin zur Gefahrenabwehr.

Dein Einsatzbereich würde dabei in dem Fachbereich Gefahrenabwehr, Bauüberwachungen, Bauzustandsbesichtigungen und der Abnahme von fliegenden Bauten erfolgen. Die vielseitigen Aufgaben und die zahlreichen unterschiedlichen Problemstellungen machen die Arbeit sehr abwechslungsreich. Wir bieten dir in Ergänzung zu deinem Studium die Möglichkeit dein erworbenes Fachwissen einzubringen und zu vertiefen. Dabei spielen rechtliche Aspekte eine ebenso große Rolle wie das konstruktive Verständnis bei baulichen Anlagen. Wir suchen daher nach neuen Kolleg*innen, die gerne Verantwortung übernehmen und Spaß daran haben, gemeinsam im Team die Zukunft der Landeshauptstadt Düsseldorf zu gestalten. 
Bitte beachte, dass Du Dich bei unserer Studienförderung eigenverantwortlich um die Einschreibung an einer Hochschule oder Universität kümmerst. Dass Du die Zugangsvoraussetzungen erfüllst und Dich bereits intensiv über die verschiedenen Bereiche des Ingenieurbaus informiert und Dich mit den Aufgaben unseres Amtes vertraut gemacht hast, setzen wir hierbei voraus.
Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung!
Mehr über das Bauaufsichtsamt findest Du hier: https://www.duesseldorf.de/bauaufsichtsamt.html

Die Studienförderung wird für die Zeit der Regelstudienzeit gewährt. Wenn Du Dich bereits in einem fortgeschrittenen Semester befindest, verkürzt sich der Zeitraum der Studienförderung entsprechend. Aktuell bestehen keine Bewerbungsmöglichkeiten für dieses Stellenangebot.

Voraussetzungen

  • Du studierst bereits in einem Masterstudiengang des Bauingenieurwesens mit dem Schwerpunkt konstruktiver Ingenieurbau an einer Hochschule oder Universität

oder
  • Du planst die Aufnahme eines entsprechenden Masterstudiums.

In der Ausbildung finanziell auf eigenen Beinen stehen!

  • Studienförderung in Höhe von 1.202,59 € brutto monatlich
  • Vermögenswirksame Leistungen in Höhe von 13,29 € monatlich
  • Übernahme der Semestergebühren

Praxis und Theorie

Praxis:
In der vorlesungsfreien Zeit lernst Du durch Deinen Einsatz im Bauaufsichtamt die mit Deinem Studiengang einhergehenden praktischen Tätigkeiten kennen.

Studium:
Der Verlauf und die Inhalte des Studiums gehen aus den jeweiligen Prüfungsordnungen und Modulhandbüchern der Hochschule beziehungsweise Universität hervor.

Kontakt

Katrin Dehn
Telefon 0211 89 21527
katrin.dehn@duesseldorf.de

Gudrun Wilkens
Telefon 0211 89 21170
gudrun.wilkens@duesseldorf.de

Bei fachlichen Fragen:
Jan Herdmann
Telefon 0211 89 94353
jan.herdmann@duesseldorf.de