Logo
Landeshauptstadt Düsseldorf

Bachelor of Science - Verwaltungsinformatik e-Government

  • Düsseldorf
scheme image

Stell dich vor und mach es mit deinem Studium Bachelor of Science - Verwaltungsinformatik e-Government bei der Landeshauptstadt Düsseldorf

Dein erster Studientag: 1. September 2024

Düsseldorf ist im ständigen Einsatz für seine Bürger*innen – gewährleistet durch unsere breite Palette an Serviceangeboten, Beratungen und Hilfestellungen im Bereich „Dienstleistungen“. Mit uns an vorderster Front: Du als Bachelor of Science - Verwaltungsinformatik eGovernment. Mit deinem Engagement sorgst du nicht nur dafür, dass die Anliegen und Bedürfnisse der Menschen in unserer Stadt bestmöglich erfüllt werden – du hältst das pulsierende Großstadtleben auf Kurs.


Du bist mit deinen Kolleg*innen erste*r Ansprechpartner*in innerhalb des Unternehmens Stadt zu Themen der Informations- und Kommunikationstechnik (IKT). Du berätst die Kolleg*innen in der gesamten Verwaltung zu Themen und Trends kommunaler IKT sowie bestehender Basis- und Fachanwendungen mit dem Schwerpunkt E-Government und dem Online Zugangsgesetz. Du überblickst im täglichen Geschäft das digitale Anfrageaufkommen aus den unterschiedlichsten Ämtern und berätst diese aktiv und serviceorientiert. Anschließend steuerst du vollständige Aufträge in einen strukturierten Workflow. Dabei analysierst und bewertest du Auftragslagen selbständig und trägst so zu einem bestmöglichen Service bei. Da du zusätzlich auch im eignen Bereich als Ansprechperson für Rückfragen und Bearbeitungssachstände agierst, lernst du gleichzeitig in Zusammenarbeit mit deinen Kolleg*innen und Führungskräften eine partnerschaftliche und verantwortungsvolle Arbeitsweise kennen.
 
Wenn du also großes Interesse an Informatik, E-Government und Kommunikationstechnologien hast und einen vielseitigen Einblick hinter die Kulissen der Landeshauptstadt haben möchtest, dann bist du bei uns genau richtig.

Fühlst du dich bereit, das Serviceerlebnis in Düsseldorf auf das nächste Level zu heben? Komm zu uns, und zusammen optimieren wir die Dienstleistungslandschaft unserer Stadt!
Gehalt:1.405,68 Euro (brutto) - Anwärter*innenbezüge
Beginn: 1. September 2024
Dauer des Studiums: 4 Jahre

Das bringst du mit:

Sollten die beamtenrechtlichen Voraussetzungen nicht vorliegen, bietet die Landeshauptstadt Düsseldorf das Studium unter veränderten Bedingungen im Beschäftigungsverhältnis an.

  • Du hast mindestens mindestens die Fachhochschulreife, das Abitur oder eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung in der Tasche.
  • Du hast die Deutsche Staatsangehörigkeit oder die Staatsangehörigkeit eines Mitgliedsstaates der EU. 
    Du hast die laufbahnrechtliche Altersgrenze nach § 14 des Landesbeamtengesetzes für das Land NRW noch nicht erreicht. 
  • Du hast Spaß an der Mathematik. 
  • Du kannst mit sensiblen Daten vertrauensvoll umgehen und besitzt logisches Denken. 
  • Du zeigst Initiative und Engagement.
  • Du bist zuverlässig, freundlich und teamfähig.

Das bieten wir dir:

  • Sicherheit
    durch den Einstieg in ein Beamt*innenverhältnis 
     
  • Flexible Arbeitszeiten
    durch Gleitzeit, Teilzeit oder Home Office
     
  • Verknüpfung von Theorie und Praxis
    durch den Wechsel zwischen Praxiseinsätzen und verschiedenen Lehrgängen
     
  • Super Perspektiven
    mit einer Übernahmechance von fast 95 %
     
  • Sportangebote
    und mehr für deine Gesundheit

Ausbildungsorte:

Praktische Ausbildung: in unterschiedlichen Ämtern der Landeshauptstadt Düsseldorf
(Hauptamt, Moskauer Straße 25, 40227 Düsseldorf)
https://www.duesseldorf.de/die-stadt-als-arbeitgeberin/hauptamt 

Theoretische Ausbildung: Hochschule Rhein-Waal in Kamp-Lintfort
(Friedrich-Heinrich-Allee 25, 47475 Kamp-Lintfort)
https://www.hochschule-rhein-waal.de/de

Dein Weg in unser Team:

Du bist begeistert? Dann bewirb dich jetzt über das Online-Bewerbungsformular!

Wir setzen uns für Vielfalt und Gleichstellung ein und freuen uns über Bewerbungen von allen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Religion, Alter, Behinderung oder sexueller Identität.

Kontakt
Marcel van de Loo
Telefon: 0211 - 8926026
Email: marcel.vandeloo@duesseldorf.de
 
Sarah Diehl
Telefon: 0211 - 8921807
Email: sarah.diehl@duesseldorf.de

Geh zurück zur Stellenübersicht:
https://ausbildung.duesseldorf.de/stellenangebote.html?filter[taetigkeit_id][]=8