Logo
Landeshauptstadt Düsseldorf

Bachelor of Science - Bauingenieurwesen Amt 66

scheme image

Was machen die eigentlich?

"Ich plane gerne, interessiere mich für die Planung und den Bau von Gebäuden und finde es spannend, zu studieren und gleichzeitig Praxiseinblicke zu bekommen. Daher ist der praxisintegrierte Studiengang Bauingenieurwesen genau mein Ding! "

Ganz grob gesagt, planst Du als Bauingenieur*in die Errichtung von Bauwerken nahezu aller Art und bist an der Herstellung beteiligt. Das Berufsbild der Bauingenieur*in ist dabei sehr vielseitig, da es sich in viele Teilbereiche untergliedert: So gibt es den Hochbau (etwa Häuserbau), den Tiefbau (beispielsweise Tunnel), den Verkehrswegebau oder auch Umwelttechnik. Es gibt den konstruktiven Ingenieurbau (dort konstruierst und bemisst Du zum Beispiel die Tragwerke von Brücken), das Vermessungswesen und noch vieles mehr.

Der praxisintegrierte Studiengang beginnt am 1. September eines Jahres. Die Regelstudienzeit beträgt sechs Semester. Aktuell bestehen keine Bewerbungsmöglichkeiten für dieses Stellenangebot.

Voraussetzungen

  • Hochschulzugangsberechtigung
  • mindestens gute Leistungen in den Fächern Mathematik und Physik
  • ausgeprägtes Verständnis für naturwissenschaftliche Vorgänge
  • Zulassung durch die Ruhr Universität Bochum (die Einschreibung erfolgt selbstständig und eigenverantwortlich).

In der Ausbildung finanziell auf eigenen Beinen stehen!

Dein Gehalt bei uns:

Grundbetrag:
1.227,59 Euro (brutto)

Zusätzliche Leistungen:
  • Jahressonderzahlung
  • Vermögenswirksame Leistungen in Höhe von 13,29 Euro
  • Abschlussprämie in Höhe von 400,00 Euro bei Erreichen des angestrebten Studienabschlusses innerhalb der Regelstudienzeit.

Praxis und Theorie

Praxis

Die praktische Ausbildung erfolgt schwerpunktmäßig im Amt für Verkehrsmanagement. Dieses ist unter anderem untergliedert in die Abteilungen Verkehrsplanung, Straßenbau und Verkehrstechnik. Weitere Informationen über das Amt für Verkehrsmanagement gibt es hier: https://www.duesseldorf.de/verkehrsmanagement.html

Theorie

Das Studium findet an folgender Bildungsinstitution statt: Ruhr-Universität-Bochum (Universitätsstraße 150, 44801 Bochum).

Es entstehen keine Semesterbeiträge. Inhalte des Studienganges sind unter anderem Mathematik, Mechanik, Bauphysik/konstruktion, Vermessungswesen, Informatik, Ökologie und Verkehrswesen. Die Wahlmodule werden in Abstimmung mit der Stadt Düsseldorf festgelegt. Weitere Informationen zur Universität gibt es hier: https://www.ruhr-uni-bochum.de/de

Kontakt

Finja Issleb                                                                                          
Telefon 0211 - 8927888
finja.issleb@duesseldorf.de

Gudrun Wilkens
Telefon 0211 - 8921170
gudrun.wilkens@duesseldorf.de